Aktuell

Solarkampagne der Klimastadt Ulm

Strom von Ulms Dächern

Ulm will bis 2030 seine CO2-Emissionen um 40 % reduzieren. Die Photovoltaik-Initiative des Arbeitskreis (AK) Energie zielt darauf ab, durch Photovoltaik in unserer Stadt mehr Strom aus erneuerbaren Quellen zu erzeugen und dadurch dieses Klimaschutzziel zu unterstützen.

Jeder Hauseigentümer kann durch eine Photovoltaikanlage seinen Beitrag für unsere zukünftige, klimafreundliche Energieversorgung leisten und investiert damit gleichzeitig in eine sinnvolle, wirtschaftliche Geldanlage.