Ausgabe 16

agzente 16: Freizeit- und Ausflugstipps

Ein halbes Jahr nachdem Ulm den Zuschlag zur Landesgartenschau 2030 erhalten hat, wird bei der Stadt intensiv nachgedacht, wie dieses Ereignis die Stadtentwicklung befördern kann. Donau, Ehinger Tor, Blaubeurer Tor und Wilhelmsburg werden die Locations der LGS 2030 sein. Mittendrin die stark befahrene Verkehsachse der B10 – wie kann das gehen? Wird dafür eine innerstädtische Seilbahn gebaut? Lesen Sie dazu unser Sommerinterview mit Projektleiter Jochen Aminde.

Was auf und unter dem Rost liegt – umweltbewusster Grillen

Die Holzkohle
Der Klassiker ist immer noch am beliebtesten: Samstagabends vor der Sportschau noch schnell zur Tanke und einen Sack Grillkohle holen, wer kennt das nicht? Trotz Vorfreude und Hunger sollte man einen Blick auf die Herkunft des Brennstoffs riskieren. Leider fehlen gerade bei Billigprodukten Hinweise auf die Herkunft des Holzes oft ganz. Andererseits sind auch teure Grillkohlen nicht zwangsläufig besser oder umweltfreundlicher.